Chefärzte

Der Chefarzt einer Abteilung oder sogar eines ganzen Krankenhauses steht einer Gruppe von nachgeordneten Ärzten vor und hat insoweit Vorgesetztenfunktion. Er ist zudem bei der Behandlung von Patienten eigenverantwortlich tätig und nicht an Weisungen des Krankenhausträgers gebunden. Auch gilt für ihn das Arbeitszeitgesetz nicht (§ 18 Abs.1 Nr. 1 ArbZG). Unabhängig hiervon ist er Arbeitnehmer. ...

Weiterlesen

Computer

Gerade im Zusammenhang mit Computern gibt es eine Vielzahl von Fällen, die den Arbeitgeber zum Ausspruch einer verhaltensbedingten Kündigung berechtigen. In schweren Fällen kann dies auch ohne vorherige Abmahnung geschehen. Dem Arbeitnehmer ist in diesem Zusammenhang häufig nicht im erforderlichen Maße bewußt, dass er mit einem derartigen Verhalten seinen Arbeitsplatz gefährdet. Derartige Verfehlungen können sein: ...

Weiterlesen