Fachanwalt für Arbeitsrecht

Fachanwälte sind Rechtsanwälte denen nach mehrjähriger Berufstätigkeit aufgrund ihrer besonderen Erfahrung und ihren besonderen Kenntnisse auf einem Rechtsgebiet, die in der Regel durch eine Zusatzausbildung erworben wurden, von der zuständigen Rechtsanwaltskammer die Bezeichnung „Fachanwalt“ verliehen wurde. Die Fachanwälte für Arbeitsrecht müssen sich zudem regelmäßig fortbilden und dies der zuständigen Kammer nachweisen – ansonsten droht die ...

Weiterlesen

Feiertage

Arbeitnehmer dürfen gemäß § 9 I ArbZG an Sonn- und gesetzlichen Feiertagen grundsätzlich nicht beschäftigt werden. Von diesem Grundsatz bestehen jedoch eine Reihe von Ausnahmen. Nach § 2 EntgeltfortzahlungsG muss der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer Lohn für Arbeitszeit, die wegen eines gesetzlichen Feiertag ausfällt bezahlen. Das gilt nicht, wenn der Arbeitnehmer vor, oder nach einem Feiertag ...

Weiterlesen

Freistellung

test...

Weiterlesen

fristlose Kündigung

Siehe: Kündigung, außerordentliche...

Weiterlesen

Fünftel Regelung

Abfindungen, die als sozialen Ausgleich für den Verlust des Arbeitsplatzes an den Arbeitnehmer gezahlt werden unterliegen der Einkommensteuerpflicht, müssen also vom Arbeitgeber wie Lohn der Lohnsteuer unterworfen werden. Besondere Freibeträge gibt es für Ansprüche, die nach dem 01.01.2006 entstanden sind nicht mehr. Nach § 34 EStG findet aber die so genannte „Fünftel-Regelung“ Anwendung, wonach die ...

Weiterlesen